facebook Google+ twitter flickr youtube in crestron
Produktkategorien
Produkt
Produktfoto

CH-PWM3S-IW

3-Kanal LED Slavemodul

3-Kanal LED Slavemodul zur Vergrößerung der Reichweite und des Leistungsbedarfs einer LED-Beleuchtung sowie zur Verringerung von EMV-Emissionen, welche durch das PWM-Leistungssignal verursacht werden können. Für spannungskonstante LEDs mit Common Anode (CA – gemeinsamer Plus). Max. Installationsabstand zwischen PWN-Modul und LED 10 Meter. Es können max. 4 Slavemodule an einem Mastermodul betrieben werden. Dieses Modul wird üblicherweise nach einem PWM-Dimmermodul CH-PWM1-IW oder CH-PWM3-IW oder einem weiteren Slavemodul CH-PWM3S-IW geschaltet. Jede der 3 unabhängig steuerbaren PWM-Leistungsausgänge (R, G, B) kann direkt irgendeine Art von gespeisten LEDs mit einem maximalen Strom (Senke) von 4 A pro Kanal betreiben. Die LED Leuchten benötigen eine eigene Spannungsversorgung. Maße: 54 x 54 x 40 mm inkl. Stecker.