facebook Google+ twitter flickr youtube in crestron

Jetzt auf digitale Technik upgraden und dabei sparen: Mit dem Crestron analog zu digital Trade-in Programm


Bereits in wenigen Jahren wird Ihre analoge Anlage nicht mehr up-to-date sein. AMD und Intel haben angekündigt, VGA ab 2015 nicht mehr zu unterstützen.

Und haben Sie nicht bereits heute den Anspruch, digitale HD Qualität zu erhalten? Hochauflösende Signale von Notebook und PC, wie auch Filme von Blu-ray Disc übertragen Sie in digitaler Qualität, wie das Original - ohne Komprimierung und ohne Verzögerung.

Crestron DigitalMedia™ bietet Ihnen eine nahtlose und funktionierende Lösung für den Übergang ins digitale Zeitalter. Crestron DigitalMedia™ nutzt beim Upgrade die bereits vorhandene Verkabelung, getauscht werden nur die Hardwarekomponenten. Das Crestron analog zu digital Trade-in Programm macht diesen Übergang aber nicht nur einfach, sondern auch finanziell attraktiv, indem es die Anschaffungskosten erheblich reduziert. Für jedes analoge Gerät kann eine Gutschrift von bis zu 100 % erreicht werden!

Was beinhaltet das Trade-in Programm und wie kann gespart werden?
Crestron vergütet alle analogen Komponenten eines Projektes, das mit analoger Technik ausgestattet wurde und verrechnet diese mit der neuen Bestellung. Produkte wie CNX-PVID, iMedia, QuickMedia, CEN-RGBHV Switcher, aber auch analoge Hardwarekomponenten sowie Steuerungssysteme von Drittanbietern werden für die Gutschrift berücksichtigt.  
Sie liefern Ihrem Systempartner die Daten zu bestehender, analoger Technik (egal ob diese von Crestron oder anderen Anbietern stammt), die auf DigitalMedia™ Stand gebracht werden sollen.

Folgende Informationen / Unterlagen werden benötigt:
- Projektname / Projektort / Projektinformationen
- 
Ein Blockschaltbild oder eine Handskizze zur installierten analogen Anlage
- 
Eine Materialliste der verbauten analogen Komponenten mit Kostenaufstellung
- 
Das Anforderungsprofil bzw. gewünschte Modifikationen für die neue Umsetzung mit digitaler Technik
Ihr Systempartner erstellt Ihnen basierend auf diesen Daten ein Angebot für ein Crestron DigitalMedia Upgrade. Je nach Umfang der Neubestellung wird Ihre alte analoge Technik mit bis zu 
100 % gutgeschrieben, d.h. Sie haben die Anlage über mehrere Jahre quasi kostenlos genutzt.

Noch Fragen?
Bei Fragen können Sie sich gerne an Ihren zuständigen Systempartner wenden oder rufen Sie uns an unter 0731 96281-0.

Der Aktionszeitraum für das Trade-in Programm wurde verlängert bis zum 30.06.2012.