facebook Google+ twitter flickr youtube in crestron

DigitalMedia Komplettsystem für Präsentationen: DMPS-300-C


Das DMPS-300-C ist ein HD-Komplettsystem für Präsentationen in Besprechungsräumen, Hörsälen und Videokonferenzräumen. Integriert sind ein Steuerungssystem, eine Multimedia-Matrix, Mikrofonmischer, Audio DSP sowie ein Verstärker, alles platzsparend verbaut auf nur 3 HE in einem 19 Zoll Einbausystem. Die automatisch konfigurierenden Eingänge gewährleisten eine Plug-and-Play Kompatibilität für ein breites Spektrum digitaler sowie analoger Quellen. Dank DigitalMedia 8G+ Konnektivität lassen sich entfernt installierte AV-Quellen einfach und kabelsparend an das DMPS-300-C anschließen.

DigitalMedia 8G+
Die integrierte Matrix gewährleistet eine zuverlässige parallele Signalverteilung von bis zu sieben Quellen auf bis zu vier HDMI- oder DVI-Displays sowie ein flexible Verteilung von Audiosignalen. Die DM 8G+ Ein- und Ausgänge eröffnen mit der Ein-Kabel-Technologie einfache und kabelsparende Anschlussmöglichkeiten für entfernt installierte Quellen oder Displays. Anschlussmöglichkeiten für HD Audio-/Videoquellen sowie Computer, die auf einem Besprechungstisch oder einem Rednerpult eingesetzt werden bieten sich durch die zusätzliche Installation von bis zu zwei DM 8G+ Transmittern. Eine unabhängige Signalverschaltung sowie Steuerungsmöglichkeit für zwei separate Beamer oder TFT Displays bietet das Anschließen von zwei DM 8G+ Receivern. Mit Kabellängen von bis zu 100 m ist DM 8G+ auch eine ideale Schnittstelle für einen zentralen DigitalMedia Switcher, der Teil einer größeren Multiroominstallation ist. Die Verkabelung bei
DM 8G + erfolgt über ein Standard CAT 5e/6/7 Kabel. Es werden alle Kommunikations- und Steuerdaten, welche über HDMI, DVI, DisplayPort und VGA übertragen werden verwaltet, auch werden über dieses Kabel alle kompatiblen Transmitter und Receiver mit Strom versorgt (PoE).

Sechskanal-Mikrofonmischer,  professioneller Audio DSP und eingebauter Verstärker
Um dem Anspruch an eine Präsentations- und Konferenzkomplettlösung gerecht zu werden verfügt das DMPS-300-C über einen integrierten Mikrofonmischer für bis zu sechs Mikrofone. Jeder Mikrofoneingang bietet einen Mikrofonpegel mit 40 dB Lautstärkenanpassung sowie einen 4-Band Equalizer, jeder analoge Audioausgang des DMPS-300-C verfügt über einen eigenen DSP, der eine erweiterte Bearbeitung digitaler Audiosignale ermöglicht. Mit dem eingebauten 40 Watt Verstärker können über das DMPS-300-C entweder ein Paar Stereo-Lautsprecher oder eine Reihe von 70 oder 100 Volt Wandlautsprechern direkt gesteuert werden. Für größere Anwendungen empfiehlt sich der zusätzliche Einsatz von Verstärkern der Crestron Amp- und QM-Serie.

QuickSwitch HD® Technologie, integrierte Steuerung und einfache Installation
Geschützte Inhalte von DVD oder Blu-ray machen eine erweiterte HDCP-Keyverwaltung notwendig. Mit einem konventionellen HDMI- oder DVI-Switcher kann beim Umschalten ein Signalverlust von bis zu 15 Sekunden Länge auftreten,  außerdem steht bei jeder Quelle nur eine begrenzte Anzahl an HDCP Keys zur Verfügung. Die Crestron QuickSwitch HD Technologie bietet eine HDCP-Keyverwaltung mit schnellem, verlustfreiem Umschalten für alle im System integrierten Geräte. Das im DMPS-300-C  integrierte Steuerungssystem der Serie 2 ermöglicht die individuelle Steuerung aller AV- Geräte sowie das Steuern von Raumbeleuchtung, Jalousien und Beamern. Das DMPS-300-C  unterstützt die komplette Produktpalette an Crestron Touchpaneln, Tastenfeldern und Funkfernbedienungen, je nach Kundenwunsch. Plattform für eine zentralisierte Verwaltung und Möglichkeiten zur Fernwartung über PC oder mobile Endgeräte bieten Crestron e-Control, Crestron Mobile, Fusion RV und Room View Anwendungen. Jeder Schritt im Setuprozess des DMPS-300-C ist einfach und benutzerfreundlich und entweder über das Frontpanel oder die Crestron Toolbox Software ausführbar.

Die wichtigsten Features des DMPS-300-C:
- HD Matrix für analoge und digitale Signale, Mikrofonmischer, Audio, DSP, Verstärker und Steuerungssystem.
- Integrierte DigitalMedia Matrix.
- Matrix mit Signalverschaltung von bis zu 7 Quellen auf bis zu 4 Displays zeitgleich.
- Verarbeitet HDMI, DVI, DisplayPort und SPDIF als digitale Quellen, RGB, Composite, S-Video, Component Video und Stereo Audio als analoge Quellen.
- Ermöglicht Signalerkennung und automatische Umschaltfunktionen für alle Eingänge.
- Eingebauter Sechskanal Mikrofonmischer mit GATE Funktion und DSP Funktionalität.
- Ermöglicht eine vielseitige Audiomischung und Verschaltung auf 7 separate Ausgänge.
- Eingebauter Verstärker für 2 mal 20 niederohmig und zusätzlich 1 mal 40 Watt umschaltbar niederohmig oder 100 V.
- DigitalMedia Ein- und Ausgänge ermöglichen die Integration von abgesetzten Quellen und Displays über ein CAT Kabel.
- Ermöglicht power over DM für PoE-powered Geräte (Transmitter und Receiver).
- Automatisches Auflösungsmanagement über die integrierte EDID Daten Verwaltung.
- Integrierter Ethernet Switch, frei programmierbares Steuerungssystem der Serie 2.
- Verteilt USB HID Maus und Tastatursignale.
- Einfache Diagnose- und Setup-Tools über das Frontpanel und Software.

Download der DPMS-300-C Broschüre (pdf, ca. 10 MB)
Download DPMS-300-C Datenblatt (englisch, pdf)