facebook Google+ twitter flickr youtube in crestron

Crestron auf der MacWorld 2012




Einfach alles via iPhone oder iPad steuern?
Crestron zeigt wie - auf der MacWorld in San Francisco

Die mobilen Crestron Lösungen kamen gut an bei den Apple Fans, die sich Ende Januar zur MacWorld | iWorld 2012 in San Francisco einfanden. Crestron stellte tausenden Besuchern die Mobile Pro App für das iPad / iPhone vor.

Unter dem Slogan „Control Everything. All From One App.“ gelang es Crestron, die Aufmerksamkeit des Publikums mit einer anschaulichen mobilen Präsentation auf sich zu siehen. Simuliert wurden die Bedienung eines Wohnhaus, eines Besprechungsraumes und eines Klassenzimmers via iPhone / iPad. Bedienen ließen sich unter anderem Unterhaltungselektronik, Beleuchtung, Jalousien, Multiroom Audio/Video, Heizung/Klimaanlage und Überwachungskameras.

Crestrons Debut auf der Macworld sorgte für ein reges Presseecho, beginnend mit einem speziellen Presseevent, während dessen die Besucher Audio/Video, Beleuchtung, Klimaanlage, Jalousien sowie Überwachungskameras in einem virtuellen Wohnhaus, Besprechungsraum oder Hörsaal bedienen konnten. „Crestron war der Anbieter, der mich mit Abstand am meisten davon überzeugen konnte, was alles möglich ist.“ so Trevor Sheridan von Apple’n’Apps. „Es wurden viele  fantastische Apps  auf der MacWorld | iWorld 2012 vorgestellt, aber die Crestron App ist für mich die Nummer 1.“ Fügt David Temple von Appletell hinzu.

In der Mobile App Ausstellung war der Crestron Bereich einer der beliebtesten. Crestron konnte rund 3.000 Besucher verzeichnen, die sich informieren und vor allem ausprobieren wollten, wie Sie ihr iPhone / iPad zur Steuerung Ihrer Wohnhaus- oder Arbeitsplatzumgebung einsetzen können. Alles über eine einzige App.

Impressionen zur MacWorld finden Sie hier.
Mehr über Crestron Steuerungsmöglichkeiten über Apple Produkte lesen Sie (auf englisch) unter apple.crestron.com
Weitere Informationen zu Crestron Mobile Pro.