facebook Google+ twitter flickr youtube in crestron
Produktkategorien
Produkt

SW-Luxmate

Luxmate Anbindung

Es können mittels LM-SI03 Interface der Fa. Zumtobel alle Funktionen einer Luxmate Anlage mittels einfachem Ascii Befehl gesteuert und visualisiert werden. Dazu ist eine RS232-Schnittstelle am Crestron Controller notwendig. Ebenfalls kann bei der Fa. Luxmate das Softwarepaket Litenet TP-NetCom erworben werden, damit erhalten Sie vorgefertige Crestron Module und benötigen an der Crestron Zentrale lediglich eine Ethernet Schnittstelle.